An welche Momente können wir uns in zwanzig Jahren noch erinnern? Welche waren schnell vergessen oder haben unser Leben beeinflusst? Mit der aktuellen Sommerkampagne „Defining Moments“ geht das italienische Modehaus Ermenegildo Zegna dieser Frage auf den Grund. Einer, der schon viel erlebt hat und aus einem Repertoire an reichen und bestimmt auch interessanten Erinnerungen schöpfen kann, ist das Gesicht der Kampagne: Hollywoodstar Robert de Niro. Im emotionalen Kampagnenvideo tauscht sich der Altmeister mit Jungstar McCaul Lombardi, er feierte 2016 sein Filmdebüt mit „American Honey“, über besondere Momente aus, die ihr Leben bestimmt haben. Beide tragen Outfits von Zegna, die sie sich selber zusammengestellt haben. Dem Video soll eine Reihe an weiterer Aktionen folgen, beispielsweise eine Plattform auf denen Kunden und Fans der Marke unter dem #ZegnaConversation ihre ganz eigenen besonderen Momente miteinander teilen können.

Info: zegna.com